Was suchst du:

Kuchen im Glas

Kuchen im Glas

Yummy! Heute gibt’s für alle Schokoladen Fans das ultimative Rezept für Kuchen im Glas!

Hierzu haben wir unser kleines Ball Mason Glas | Regular | 240 ml benutzt. Aus deinem kleinen LIEBLINGSGLAS kannst du ganz einfach ein leckeres Dessert für dich und deine Gäste zaubern.

Das beste daran: Unsere kleinen Ball Mason Gläser kannst du nicht nur in den Ofen schieben und heiß werden lassen, sondern sind sogar für’s einfrieren geeignet. So kannst du die kleinen Schokoladenkuchen im Glas vorproduzieren, in den Gefrierschrank packen und nach Lust und Laune in den Ofen schieben. Bitte beachte, dass das Glas sich nach dem Gefrierschrank erst ein wenig aufwärmen und an die normale Zimmertemperatur gewöhnen muss. Nur so hat dein Schokoladenkuchen einen flüssigen Kern.

Schokoladenkuchen-im-Glas-fluessig

Alles was du dazu brauchst (Rezept für 8 Gläser):

– Kleine Ball Mason Gläser

– 2 Eier

– 75 g Zucker

– 75 g Butter

– 75 g Kuvertüre

– 20 g Mehl

 

Und so wird’s gemacht:

1. Eier und Zucker aufschlagen

2. Butter und Schokolade im Wasserbad schmelzen, dann das Mehl unterrühren

3. Die Schokoladenmasse jetzt leicht zur Eier/Zuckermischung unterheben

4. Ganz wichtig: Nachdem ihr alles vermengt habt, ganz schnell in die Gläser füllen und ab in den Ofen. 8 Minuten bei 180 Grad backen (nicht länger!) und mit einem dicken Handschuh aus dem Ofen holen- Vorsicht heiß!

Geschafft! Ab auf den Tisch und genießen! Lass es dir schmecken und viel Spaß beim nachbacken!

Schokoladenkuchen-im-Glas

 

1 Comment
  • Laura
    9. Dezember 2014

    Die Idee ist ja wirklich toll. Kuchen im Glas habe ich bislang noch nie ausprobiert, aber das sieht wirklich toll aus. Werde es ganz sicher auch in den nächsten Tagen einmal probieren. Hoffe, dass es mir genauso gut gelingt, wie es hier bei dir aussieht 🙂

Hinterlasse einen Kommentar