Wonach suchst du?

Fermentieren: Pinke Zwiebel

pink pickled onions

Fermentieren: Pinke Zwiebel

Hast du schonmal fermentiert? Noch nicht? Dann wird es höchste Zeit und wir zeigen dir, wie es garantiert gelingt. Fermentieren: Pinke Zwiebel… los gehts!
Mit dem Fermentieren | Starterset Regular ist Fermentieren und Einlegen im LIEBLINGSGLAS so einfach und absolut gelingsicher.
Die Klassiker zum Fermentieren sind jegliches Gemüse wie Sauerkraut, Zwiebeln, Karotten oder Knoblauch. Auf unserem Blog findest du dazu jede Menge Rezepte zum Nachmachen und Ausprobieren.

Fermentieren: Pinke Zwiebel im LIEBLINGSGLAS

pink pickled onions fermentieren lieblingsglas

pink pickled onions fermentieren lieblingsglas

Pink Pickled Onions selbermachen

Wir zeigen dir heute wir du Pinke Zwiebel ganz einfach fermentieren kannst. Mit den fertigen „Pink Pickled Onions“ kannst du viele deiner Gerichte richtig besonders und nochmal leckerer machen. Ein langweiliger Burger wird mit pinken Zwiebeln zu etwas außergewöhnlichem. Du wirst sie lieben… einmal gemacht, werden sie aus deinen Salaten und eigentlichen allen Gerichten nicht mehr wegzudenken sein.

fermentieren im glas lieblingsglas

fermentieren zubehör lieblingsglas

Gelingsicher im Glas fermentieren

Mithilfe der Fermentieraufsätze | Mason Tops können durch eine kleines Ventil die Gase entweichen, die während dem Fermentieren entstehen. So gelangen die Gase aus dem Glas ohne dass Sauerstoff hineinkommt. Das Glas bleibt auf diese Weise steril, es kommen keine Keime ins Glas und das Gemüse bleibt garantiert frisch.

Mit dem Zubehör zum Fermentieren im LIEBLINGSGLAS kannst du die Zwiebeln ganz einfach einlegen und richtig lange haltbar machen. Der intensive und leckere Geschmack wird dich mit Sicherheit begeistern. Dank des Gärprozess bleiben alle Nährstoffe enthalten und die Pink Pickled Onions sind eine richtig leckere und vor allem gesunde Zutat für jede Mahlzeit.

fermentieren lieblingsglas

Pink Pickled Onions – Rezept

Was du dazu brauchst: für 8-10 Gläser

Und so geht’s:

Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebelringe etwas auseinander zupfen und in dein Ball Mason Glas | Regular  475 ml geben. Jeweils 1 EL Ahornsirup, 1/2 TL Salz und 60 ml Weißweinessig in das LIEBLINGSGLAS geben. Mit kochend heißem Wasser aufgießen, bis das Glas voll ist. Danach mit dem Glasgewicht beschweren und verschließen.

Für 1 Tag bei Raumtemperatur stehen lassen und danach im Kühlschrank lagern. Die pinken Zwiebeln sind im Kühlschrank bis zu 3 Monaten haltbar.

Keine Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar