Größere Bestellung? Klicke hier!Kostenloser Versand ab 50€

Halloween Vampir Cocktail

Halloween_Mason_Jar

Boo! In 1 Woche ist schon Halloween – und dieses Jahr kann gleich doppelt gefeiert werden! Den mit dem Feiertag am 31.10. feiern wir nicht nur in die gespenstische Halloween Nacht hinein, sondern sogar den ganzen Tag. Für Groß und Klein: wer sich gerne verkleidet und gerne nascht – für den ist Halloween ein Muss! Gruselige Kostüme, kreative Halloween Deko und natürlich ganz viel Süßes. Passend dazu haben wir ein Halloween Rezept zum nachmachen für euch kreiert – unser Halloween Vampir Cocktail mit Fledermäusen. Garantiert ein Blickfang auf eurer Halloween Party. Die kleinen Fledermäuse sind kleine Oreo Muffin Kugeln – und garantiert ruck zuck gemacht. Eine Art Halloween Cake Pops auf dem LIEBLINGSGLAS.

 

Halloween Cocktail mit Fledermäusen

 

Was du dazu brauchst: (für 3 Gläser)

  • 3 Ball Mason Jars | Quilted | 350 ml
  • 1 L Bananensaft (nektar)
  • 1 Schuss Kirschsaft oder Kirschlikör (alkoholfreier Cocktail vs. mit Alkohol)
  • Eiswürfel
  • 1 Schoko Muffin (Bäcker)
  • 2-3 Oreo Kekse (für 3 Fledermäuse)
  • etwas Butter
  • 3 Stückchen Schokolade
  • Schokostreusel Zartbitter
  • Trinkhalm aus Papier schwarz

Und so geht’s:

1 . Fledermaus Cake Pop

Zunächst machen wir uns an die Schoko Fledermäuse – das Highlight auf deinem Halloween Drink. Es gibt hier eine einfache und eine aufwändigere Variante: entweder du kaufst wie wir einen fertigen Schoko Muffin und verknetest ihn mit etwas weicher Butter. Oder du stellst eigene Schoko Cake Pops her. Die Halloween Cake Pops lassen sich auch noch besonders schön auf einem Buffet zum snacken anordnen. Wenn du allerdings nicht ganz so viel Zeit hast und es schnell gehen sollen, klappt das ganz wunderbar mit der 1. Variante.

Vermenge den Schoko Muffin mit etwa 1 EL weicher Butter bis sich die Maße verbindet. Forme daraus mittelgroße Kugeln und stelle sie in den Kühlschrank. Als nächsten machen wir uns an die Ohren der Fledermäuse. Dazu löst du die beiden Oreo Kekse von der weißen Füllung und schneidest sie in der Mitte einmal durch. Wichtig: hierbei das Messer ganz flach und parallel zum Teller ansetzen und schneiden, damit die Kekse nicht brechen.

Lass die Schokolade nun in einem Wasserbad schmelzen. Ist die Schokolade flüßig streiche die Fledermaus Flügel nun damit ein und streue die Schokostreusel darüber. Das klappt übrigens wunderbar mit unserem Mason Jar Gewürzstreuer – den so fliegen die Streusel nicht in der ganzen Küche umher. Lass die Flügel nun trocknen. Sobald diese trocken sind und die Muffin Kugeln aus dem Kühlschrank fest genug sind, stecke die Flügel in die Schokokugel.

Für die Augen rollen wir kleine Teile der weißen Oreo Keks Füllung. Drücke die kleinen Augen nun auf die Schokokugeln aus dem Kühlschrank um der Fledermaus ein Gesicht zu verleihen. In die Mitte packst du einfach einen kleinen Streusel. Die Fledermaus steckst du nun in einen Trinkhalm aus Papier – schwarz passt natürlich perfekt zu Halloween.

 

2 . Vampir Drink im LIEBLINGSGLAS

Hierfür schüttest du als erstes die Eiswürfel und dann den Bananennektar ins Mason Jar. Der Saft darf ruhig etwas dickflüssiger sein. Nun kannst du selbst entscheiden: mit oder ohne Alkohol. Entweder Kirschsaft oder Kirschlikör ins Glas – der tolle rote Effekt entsteht besonders gut, wenn du mehrmals kleine Schlücke ins LIEBLINGSGLAS kippst. Wenn du möchtest kannst du den Rand des Mason Jars noch mit Schokostreusel verzieren.

Happy Halloween!

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Lust auf mehr Inspiration?

Melde dich für unseren NEWSLETTER an und erhalte:

 

✓ neue Rezeptideen

✓ Inspiration zu neuen DIY Projekten

✓ exklusive Angebote  

 

 

Vielen Dank!