Was suchst du:

Spekulatius Granola

Spekulatius Granola

Selbstgemachtes Granola ist einfach das Beste! Es kann einfach nur nach knusprigen Nüssen und Haferflocken schmecken. Es kann mit gefriergetrockneten Früchten super fruchtig schmecken. ABER es kann in der Weihnachtszeit einfach nach Weihnachten schmecken. So wie dieses wunderbar duftende und köstliche Spekulatius Granola im LIEBLINGSGLAS – ein tolles selbstgemachtes Geschenk im Ball Mason Glas!

Selbstgemachte Geschenke zu Weihnachten

Wunderbar duftendes Spekulatius Granola im LIEBLINGSGLAS!

Was selbst gerne gegessen wird und lecker schmeckt, passt auch für die Liebsten perfekt unter den Christbaum! Also gleich die doppelte Menge backen, im hübschen Ball Mason Jar | Sharing Elite | 475 ml verpacken und verschenken! Das neue eckige LIEBLINGSGLAS sieht für Geschenke besonders toll aus, weil um den Hals ein schönes Geschenkband gebunden werden kann!

Weihnachtliches Granola verschenken

Ob als Frühstück oder Geschenk… selbstgemachtes Granola geht immer!

Das Beste am selbstgemachten Granola? Ja, es schmeckt einfach nur köstlich, aber es hält sich luftdicht verschlossen im Ball Mason Jar | Wide | 950 ml unglaublich lange im Vorratsschrank und bleibt dabei auch so fantastisch lecker und knusprig. Zudem weiß man, was drinnen ist und die Lieblingszutaten kann jeder für sich ins sein Granola geben.Wobei wir der Meinung sind, dass dieses Granola keine Woche überleben wird… dafür ist es einfach viel zu gut! 😉

Luftdicht verschlossen im LIEBLINGSGLAS, hält sich das Granola mehrere Wochen!

Spekulatius Granola

Was du dazu brauchst:

Und so geht’s:

Backofen auf 180°C vorheizen. Haferflocken, Mandeln, Kokoschips, Chiasamen und Salz in einer Schüssel vermengen. Kokosöl und Honig in einem kleinen Topf erhitzen, schmelzen und zu den trockenen Zutaten geben. Alles gut vermengen, sodass alle Zutaten etwas vom Kokosöl-Honiggemisch abbekommen. Spekulatius Kekse grob zerbröseln, aber noch nicht zum Granola geben. Granola auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und gleichmäßig darauf verteilen. Bei 180°C Ober- Unterhitze für 10 Minuten backen. Danach kurz herausnehmen, wenden, Spekulatius-Brösel dazugeben und für weitere 10 Minuten backen. Dabei das Granola unbedingt im Auge behalten, damit es nicht zu dunkel wird. Auskühlen lassen. Luftdicht verschlossen im LIEBLINGSGLAS aufbewahren.

Keine Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar