Was suchst du:

Selbsgemachtes Deo

Selbsgemachtes Deo

Das bisher beste Experiment für einen Plastikfreieren Alltag: Selbstgemachtes Deo! Die Wirkung ist phänomenal, es ist absolut natürlich und die Zubereitung bzw. Herstellung super easy Dank dem DIY Set von Hello Simple (Werbung)*.

Deo Creme einfach selbst machen

Einmal Morgens auftragen und du bist für den aktuellen Hitzesommer bestens vorbereitet. Die Frage, die wir uns nach diesem Test gestellt haben: Warum gibt es überhaupt so viele Deo’s auf dem Markt und weshalb kommen darin die verrücktesten chemischen Substanzen vor, wenn es so einfach sein kann? Glaubt mir – es ist so einfach und so viel günstiger Kosmetik selbst herzustellen als man denkt. Ein paar Zutaten zusammen mischen, ab ins Ball Mason Glas | Quilted | 120 ml und los geht’s!

Perfekt für ein Zerowaste Lifestyle: Deo im LIEBLINGSGLAS

Hübsch und funktional – DIY Deo im Ball Mason Glas Quilted

Die Vorteile von selbstgemachtem Deo:

  • du reduzierst erheblich deinen Verpackungsmüll den du füllst es einfach ins Ball Mason Glas und verwendest es immer wieder
  • du weißt genau, was du über deine Haut aufnimmst. 100 % natürliche Zutaten.
  • selbstgemachtes Deo ist viel günstiger

Herkömmliches Deo enthält oft Aluminium oder bedenkliche, chemische Zutaten – das verstopft die Poren und hindert damit die Schweißbildung. Nicht wirklich gesund für unseren Körper, den Schweiß ist wichtig für unseren Körper. Im Gegensatz zu herkömmlichen Deos aus der Drogerie übertüncht ein DIY Deo nicht den Schweiß oder verstopf die Poren. Wir packen das Problem sozusagen an der Wurzel anstatt Schicht für Schicht drauf zu sprühen.

Zutaten einfach zusammen mischen – fertig ist die Deo Creme

Die DIY Deo Creme lässt sich perfekt verstreichen

DIY Deo // Zerowaste Deo

Ersetzen können wir ein herkömmliches Deo durch 3 einfache Zutaten:

Natron – neutralisiert den Geruch und hindert Bakterien

Kokosöl – hemmt den Wachstum von Bakterien (durch Bakterien entsteht der typische Schweißgeruch)

Stärke – verringert die Schweißbildung

REZEPT: Genau passend für das kleine Mason Jar benötigst du:

  • 20 g Kokosöl
  • 20 g Sheabutter
  • 20 g Natron (Kaiser Natron im Supermarkt)
  • 50 g Stärke (z.B. Maisstärke, Pfeilwurzelstärke..)

Öl leicht erwärmen, alle Zutaten zusammen mischen und ab ins Ball Mason Glas | Quilted | 120 ml. Danach abkühlen lassen oder kurz in den Kühöschrank stellen. Das LIEBLINGSGLAS hat die perfekt Größe für ein DIY Deo. Die Deocreme wird dann auf den Achseln verteilt – riecht frisch und lässt sich super verstreichen. Man benötigt pro Achsel etwa ein Erbsengroße Menge der Creme – also wirklich nicht viel und die Deocreme im LIEBLINGSGLAS hält einige Monate.

Alles in einem Set: Hello Simple DIY Kit

Zutaten für Deo Creme

Einfach und günstig Zerowaste Deo herstellen

Habt ihr jetzt auch Lust ein Deo selbst herzustellen? Ganz einfach? Mit allen Zutaten in einer Box? Und dem passenden Rezept? Dann können wir euch Hello Simple ans Herz legen: Hello Simple ist genau das richtige für alle, die Naturkosmetik wie Deo oder Bodylotion einfach mal selbst herstellen und ausprobieren möchten. Den zugegeben: gerade bei Kosmetika fällt der Umstieg auf Zerowaste und natürliche Produkte nicht super leicht. Bei Hello Simple könnt ihr DIY Sets bestellen mit allen passenden Zutaten und der Anleitung in einer Box. Das ganze Set ist plastikfrei. Wir haben übrigens den Duft Limette und Zypresse probiert – ganz dezent und frisch!

Für selbstgemachte Sonnencreme aus dem Mason Jar Pumpspender findet ihr in unserem Magazin übrigens ebenfalls ein Rezept mit Anleitung. Viel Spaß beim nachmachen!

*Das DIY Set von Hello Simple wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Kooperation ist nicht bezahlt, weil wir Hello Simple aber verlinken, müssen wir Werbung drüber schreiben.

4 Comments
  • Marieke Keßler
    16. August 2018

    Oh wie toll. So ein Set kannte ich noch gar nicht. Danke für den Beitrag.
    Hast du die ganze Packung gemacht. Auf der Seite von Helle Simple steht es würde für 2 Deos reichen jeweils 75g?
    Und hattest du die Variante ohne Duft?

    Lieben Gruß
    Marieke

  • Jennifer
    24. August 2018

    Hallo, wo bekomme ich denn Sheabutter, wenn ich sie nicht unbedingt im Internet bestellen möchte?

Hinterlasse einen Kommentar