Was suchst du:

Plätzchen im Glas

Plätzchen im Glas

Die ersten frisch gebackenen Plätzchen der Saison sind immer die Besten! Im LIEBLINGSGLAS bleiben sie luftdicht verschlossen auch noch richtig lange so schön frisch! Wenn der Duft von Zimt, Zucker und frischen Keksen sich im Haus ausbreitet, dann weißt du, dass es bis Weihnachten nicht mehr lang ist.
Die ersten Kekse in diesem Jahr sind diese leckeren Plätzchen mit einer feinen Creme im Ball Mason Jar | Wide | 950 ml. In das praktische Glas passen die Kekse wunderbar hinein und du kannst mir der Hand einfach hineingreifen um sie wieder aus dem Glas zu befreien! 😉

Plätzchen im Glas verschenken

Plätzchen im Glas sehen hübsch aus und schmecken auch nach Wochen noch wie frisch!

Mit den weihnachtlichen Gewürzen von ANKERKRAUT lassen sich die Kekse ganz einfach verfeinern und schmecken gleich doppelt lecker. Aber nicht gleich alle auf einmal aufessen! Bis Weihnachten sind es noch ein paar Tage! Schnell damit ins LIEBLINGSGLAS und sie bleiben locker bis Weihnachten und auch noch länger schön frisch!

Die leckeren Gewürze von Ankerkraut verfeinern deine liebsten Plätzchen im LIEBLINGSGLAS

Kekse verschenken? Na klar… wer freut sich nicht über köstliche und selbstgemachte Kekse! Im Ball Mason Jar | Wide | 475 ml oder für richtig gute Freunde gleich das große Ball Mason Jar | Wide | 950 ml mit Plätzchen vollpacken und verschenken!
Brauchst du noch ein paar Tipps fürs das Plätzchen backen? Wie du deine Küche organisierst und was du beachten kannst, um dir Zeit und Nerven zu sparen, haben wir für dich in einem Blogbeitrag hier zusammengeschrieben. Ab in die Weihnachtsbäckerei… hier ist auch schon das Rezept für die tollen Plätzchen.

Plätzchen im Glas

Was du dazu brauchst:

Und so geht’s:

Mehl, Butter, Zucker, Mandeln, Keksgewürz und Salz rasch zu einem Teig verkneten, 30 Minuten kühl rasten lassen. In der Zwischenzeit die Buttercreme zubereiten. Dazu die Blockschokolade schmelzen und mit Puderzucker und zimmerwarmer Butter zu einer Creme vermixen. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 2 mm dick ausrollen, Kreise mit 30 mm Durchmesser ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Rohr bei 180° ca. 10 Minuten hell backen. Ausgekühlt je 2 Kekse mit Buttercreme zusammensetzen und mit Schokoglasur glasieren. Im LIEBLINGSGLAS aufbewahren oder verschenken.

Keine Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar