Größere Bestellung? Klicke hier!Kostenloser Versand ab 50€

Asia Nudel Suppe

Asia_Nudel_Suppe_toGo

Jeden Tag gegen Mittag fängt der Magen wieder an zu knurren und man stellt sich erneut die gleiche Frage „Was gibt’s heute zu essen?“. Im Büro ist es nicht immer leicht etwas leckeres in der Mittagspause zuzubereiten. Und genau deshalb lieben wir die „Meal Prep“ so sehr! Am Vorband wird zuhause ein leckeres Mittagessen im Glas vorbereitet und am nächsten Tag in der Arbeit muss dieses nur noch kurz zubereitet werden. Ein ganz einfaches Rezept für die Meal Prep aus dem neuen Buch von Low Carb Rezepte ist die Asia Nudel Suppe mit Rindfleisch – Low Carb und super vorzubereiten!

Mittagessen mitnehmen – leicht gemacht!

Was du dazu brauchst:

  • Ball Mason Glas | Wide | 950 ml
  • 60 g Rindersteak
  • 25 g Brokkoli
  • 50 g Möhre
  • 20 g rote Zwiebeln
  • 2 Stängel Koriander
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/2 Limette
  • 90 g Konjak-Nudeln, gekocht
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Sesam
  • 1-2 Esslöffel Sprossen
  • 500 ml

So geht’s:

Die Nudeln werden zu Beginn gekocht und anschließend mit warmem Wasser abgespült. Das Rindfleisch wird währenddessen in der Pfanne gebraten, mit Salz und Pfeffer gewürzt und dann in dünne Scheiben geschnitten. Alle weiteren Zutaten werden ebenfalls nach bleieben in kleine Stücke geschnitten. Nudeln, Gemüse und Salat werden dann in unserem Mason Jar mit einem Füllvermögen von 950 ml geschichtet. Bis zum Verzehr wird das Glas mit dem luftdichten Deckel verschlossen und im Kühlschrank aufbewahrt.

Auf der Arbeit wird dann nur noch der Fond erhitzt und ins Glas gegeben bis dieses voll ist. Für 5-8 Minuten wird das LIEBLINGSGLAS nochmals zum Ziehen mit dem Deckel verschlossen. Danach kann die leckere Asia Nudel Suppe in vollen Zügen genossen werden!

Ihr habt Lust auf noch mehr Ideen für Lunch im Glas? Low Carb ist genau euer Thema? Dann legen wir euch das Buch „Low Carb To Go“ ans Herz! Schöne Rezepte mit tollen Fotos, die Lust auf’s kochen machen!

Enjoy!

 

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*