Was suchst du:

Gegrillte Paprikasauce im Spiral Jar

Gegrillte Paprikasauce im Spiral Jar

Super cremige, gegrillte Paprikasauce mit Zoodles im LIEBLINGSGLAS to go!

Eine Mahlzeit am Vortag zubereiten und am nächsten Tag in der Arbeit essen? Klingt fantastisch! Manchmal fehlt uns dann aber eine passende Idee, die schnell geht und uns richtig satt macht! Das kann diesmal nicht passieren – wir haben die perfekte Meal Prep im Glas für dich. In das hübsche Ball Mason Jar | Spiral | 475 ml kommt diesmal eine fantastische Paprikasauce, die sich fast von selbst macht! Passend dazu sind die  Zucchininudeln in weniger als einer Minute gemacht. Zudem geht in das große Ball Mason Jar | Spiral | 950 ml richtig viel hinein! Da kann man gleich die liebste Arbeitskollegin mit einem Mittagessen im Glas überraschen!

Gegrillte Paprikasauce mit Zucchininudeln hübsch verpackt im Ball Mason Jar | Spiral | 475, kann man das Mittagessen kaum erwarten

Zoodles sind in weniger als 1 Minute gemacht und sehen im LIEBLINGSGLAS richtig hübsch aus

Zucchininudeln sehen im LIEBLINGSGLAS mit der gegrillten Paprikasauce richtig toll aus! Zudem sind sie auch viel schneller zubereitet und haben weniger Kalorien. Nachdem die Sauce bereits so sättigend ist, sind Hartweizen-Spaghetti gar nicht notwendig. Geröstete Pinienkerne sind pur schon so lecker. Zu diesem köstlichen Essen passen sie aber besonders gut dazu!

Geröstete Pinienkerne machen sich in diesem köstlichen Essen besonders gut

Einfach mal die liebste Arbeitskollegin mit einem leckeren Mittagessen im LIEBLINGSGLAS überraschen 

Gegrillte Paprikasauce

Was du dazu brauchst (für 4 Portionen): 

Und so geht’s:

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Paprika darauflegen. Auf höchster Stufe auf der obersten Schiene 5-10 Minuten grillen, bis sie dunkle Blasen werfen. Die Paprika herausnehmen, wenden und erneut 5-10 Minuten grillen. Paprika etwas auskühlen lassen. In der Zwischenzeit den Knoblauch grob schneiden und in Öl braten bis er Farbe bekommt. Die Haut von der Paprika abziehen und von Stiel und Kernen befreien. Die geschälte Paprika zusammen mit Nussmus, Knoblauch, Olivenöl und Hefeflocken im Standmixer oder mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Spiralschneider die Zucchini in Spaghetti schneiden. Die gegrillte Paprikasauce auf die Ball Mason Jar | Spiral | 475 ml oder Ball Mason Jar | Spiral | 950 ml verteilen. Zucchinispaghetti dazugeben, mit gerösteten Pinienkernen toppen und das leckere Essen im LIEBLINGSGLAS mitnehmen!

Keine Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar