Geben Sie ein, wonach Sie suchen:

DIY After Sun Lotion

DIY After Sun Lotion

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Wer liebt den Sommer nicht mit den endlos scheinende Nächten, ausgedehnten Seebesuchen und natürlich dem Urlaub am Meer. Was dabei nicht fehlen darf: Sonnenschutz und natürlich ein After Sun Schutz für deine Haut. Eine schöne After Sun Lotion mit Aloe Vera kannst du wunderbar für’s LIEBLINGSGLAS selber machen und mit dem Pumpspender optimal dosieren.

Leider steckt in den herkömmlichen After Sun Lotions jede Menge Chemie und ist immer in Plastik verpackt. Das geht besser und noch dazu super easy!

In unserem Blogbeitrag zu selbstgemachter Sonnencreme haben wir euch bereits gezeigt wie einfach und effektiv es ist seine eigene Sonnenmilch herzustellen. An alle Zweifler: herkömmliche Sonnencreme ist alles andere als gut für dich und die Umwelt. Natürlich schützt sie vor Sonnenbrand – die Frage ist nur wie und welche Auswirkung das auf deinen Körper und die Umwelt haben kann. Warum sollte eine selbstgemachte Sonnencreme nicht schützen?

Lasst uns das “alt bewährte” einfach mal hinterfragen und neue Wege finden, natürlich und nachhaltig zu leben. Es macht so viel Spaß neues auszuprobieren – und wenn ihr euch unsicher seid: vielleicht nicht direkt in die Mittagssonne mit der selbstgemachten Sonnencreme legen 🙂 Stück für Stück ausprobieren. Wir packen sie jedes Mal mit in die Badetasche und lieben die neue plastikfreie Sonnencreme.

Nun aber zum Thema After Sun Lotion: nach der Sonne freut sich eure Haut über eine extra Portion Feuchtigkeit. Wie ihr eine After Sun Lotion einfach selber machen könnt, damit Verpackungsmüll reduziert und sich super schön dosieren lässt findet ihr hier:

Was steckt in der After Sun Lotion?

  • Aloe Vera: versorgt die Haut mit Feuchtigkeit
  • Shea Butter: verleiht weiche Haut und macht die After Sun cremiger
  • Bienenwachs: pflegt und repariert die Haut
  • Aprikosenkernöl: repariert geschädigte Hautzellen

Die Zutaten für eine Zerowaste After Sun Lotion findet ihr alle in Glasverpackungen. Die Zutaten lassen sich für so viele weitere schöne Rezepte nutzen.

DIY After Sun Lotion mit Aloe

Was du dazu brauchst: (für 1 /2 Glas Ball Mason Glas | Quilted | 240 ml)

Und so geht’s:

Schmelze die festen Zutaten (Shea Butter und Bienenwachs) in einer Schüssel über dem Wasserbad.

Sobald beide Zutaten flüssig sind fügst du Aloe Vera und Aprikosenkernöl hinzu. Vermische die Zutaten mit einem Schneebesen bis eine cremige After Sun Lotion entsteht. Lass dir hierbei nicht zu viel Zeit, denn die Sheabutter und das Bienenwachs werden gerne schnell wieder hart.

Wenn alles schön vermengt ist und keine Klumpen in der Lotion sind, fülle das ganze in dein LIEBLINGSGLAS.

Pumpspender mit drauf und los geht’s!

Happy Summer!

2 Comments
  • Stefan Maas
    4. Juli 2019

    Also ich hab das versucht und irgendwie ist sie sofort hart..eincremen ist nicht möglich 😀

Hinterlassen Sie einen Kommentar